yesterday's the past

tomorrow's the future

but today is a gift

that's why it's called

present

Anja Maria Kalb

Dipl.Musikpädagogin (EMP)
TaKeTiNa-Rhythmuspädagogin
Musikerin & Sängerin
Mutter
 
Was lässt mein Herz höher schlagen?
Maracatu, TaKeTiNa, Gesang, Rhythmus & Tanz

Was ist meine Leidenschaft?
                                                         Auf meinem Klavier - im wahrsten Sinne des Wortes - zu spielen

                                                       Was interessiert mich?
                                                          Menschen, Musik, andere Kulturen, Naturreligionen, Tiere, das
                                                          Unsichtbare u.v.m.

Musiker, Lehrer, Tänzer, Künstler bei denen ich gelernt habe, die mich  inspiriert haben und mit denen ich z.T. auf der Bühne stehen durfte:

 

* Maurizio Tizumba  -  (Belo Horizonte/Brasil)

* Chicote - (Olinda/Paris)

* Nininho  -  (Olinda/Pernambuco/Brasil)

* Juninho Quebradera  -  (Berlin)

* Duddu Tucci  -  (Berlin/Afoxe Loni/Karneval der Kulturen)

* Klaus Urban  -  (Leiter von Encontro)

* Marcio Alves  -  (Rosenheim/Unterricht in Caixa)

* Ivan Vasconcellos  -  (München/Tanzethnologe/Tanz der Götter)

* Reinhard Flatischler  -   (TaKeTiNa Rhythmusausbildung)

* Daniel Pietro  -  (Paris/The human voice)

* Peter Daxer  -  (mein spiritueller Lehrer und Pferdeflüsterer)

Werdegang und Tätigkeiten

 Hochschule für Musik Augsburg/Nürnberg

In meinem Studium hatte ich als Schwerpunkt Elementare Musikpädagogik mit den Hauptfächern Klavier und Gesang. Kreativer Tanz, künstlerische Praxis und Percussion haben das Studienfach ergänzt und mich weiter wachsen lassen.

 

Ausbildung zur TaKeTiNa Rhythmuspädagogin 

Dort habe ich auch TaKeTiNa bei Fabian Bautz kennengelernt. Es übte eine so starke, ja magische Anziehung auf mich aus, dass ich beschloss, 2004 die Ausbildung in TaKeTiNa bei Reinhard Flatischler zu machen. Den Göttern sei dank !!

 

Berufserfahrung seit 2004

Die Liebe zur Natur zog mich nach meinem Musikstudium aufs Land in den Landkreis Mühldorf am Inn. Seit 2004 bin ich in den Bereichen der Instrumental,- Rhythmus,- und Heilpädagogik tätig. Seit 2014 wohne ich nun im schönen Voralpenland nähe Ebersberg bei München.

 

Ich habe Chöre geleitet, an der Montessorischule Musik, Kreativer Tanz und Ensemblespiel unterrichtet, im Heilpädagogischen Kindergarten Musiktherapie angeboten, Menschen aller Altersgruppen in Klavier, Gesang und Berimbau unterrichtet, Musikprojektwochen mitgestaltet und vieles mehr. 

 

Mitglied und Sängerin in der Maracatugruppe ENCONTRO

Durch die Trommelgruppe ENCONTRO öffnete sich für mich ein neues musikalisches Tor: die Welt, die Lebensfreude und die Rhythmen der afrobrasilianischen Kultur. Von brasilianischen Musikern zu lernen und mit ihnen zu spielen war jedesmal eine besondere Erfahrung. Seit 2009 stehe ich zusammen mit Geny Ramos bei der Maracatugruppe Encontro als Sängerin auf der Bühne, was mir große Freude macht.